#





#
Nicht nur für Jugendliche ...
Das Royal Street Orchestra zu Gast im Greyhound Pier 1


Gekrönt und beschlossen wird der Tag der offenen Tür, der am Samstag, den 17. September, in der Jugendeinrichtung Greyhound Pier 1 veranstaltet wird, durch ein Konzert des Royal Street Orchestra.

Unter dem Namen Royal Street Orchestra haben sich neun junge Männer aus verschiedenen europäischen Gegenden zusammengefunden: Ein Bosnier, ein Serbe, ein Grieche, der Melodien der Türkei spielt, dazu klassische, studierte und autodidaktische Musiker – so unterschiedlich die Wurzeln der Neun auch sein mögen, so sehr ergänzen sie sich auch.

In der Musik der Truppe begegnen sich musikalische Elemente der Sinti und Roma, Klezmer und Flamenco, Klänge des Balkan, klassischer Bogenstrich und hypnotische Club-Beats ... All das nach Art eines echten Straßenorchesters und mit einem unverwechselbaren Sound. In Neuss wird das Royal Street Orchestra jetzt sein neues Album LIVE AT UTOPIASTADT vorstellen.

Das RSO wurde schon zweimal mit dem renommierten Weltmusikpreis Creole ausgezeichnet. Seine Musik ist im WDR3, im WDR5 und im Funkhaus Europa zu hören. In zahlreichen Clubshows und deutschen Festivals (u.a. PINA40, Burg Herzberg) sowie dem Festival im russischen Ekaterinburg und dem Girovagando Festival im italienischen Sassari konnte das RSO sein Publikum begeistern.

Ein Konzertabend für Jugendliche, ihre Eltern und alle die das musikalische Abenteuer lieben.

Wer den Greyhound Pier 1 noch nicht kennt: Sie finden ihn auf der Batteriestraße 1 am Hafenbecken 1. Der Tag der offenen Tür beginnt um ?? Uhr, der Konzertabend um 20 Uhr, die Konzertkarte kostet 10 Euro bzw. ermäßigt 8 Euro (zzgl. Servicegebühren). Tickets in allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.westticket.de

Der Eintritt zum Tag der offenen Tür (von 13:00 bis 17:00 Uhr) ist frei.

VIDEO-TIPP
https://www.youtube.com/watch?v=z5uRnkk1QQU

Konzept

„Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden.“

Pearl S. Buck (1892-1973)

Wir sind.....

Das Greyhound Pier1 zeichnet sich aus durch die Vielfalt ihrer auf die Bedürfnisse der Neusser Jugendlichen zugeschnittenen Angebote aus. Ihre Angebote sind gleichermaßen multimedial wie interkulturell ausgerichtet und bieten den Besuchern Freiraum für eine Vielzahl erlebnispädagogischer und jugendkultureller Aktivitäten.

Die Einrichtung ist aktuell und neuen Entwicklungen gegenüber stets aufgeschlossen. Mitbestimmung, Anerkennung, Gerechtigkeit, Frieden, Fairnesss, Solidarität, Eigenverantwortlichkeit und Toleranz, sind Werte denen sie sich verpflichtet fühlt. Das Alleinstellungsmerkmal des Greyhounds Pier 1 ist die große Veranstaltungshalle, in der durch Parcours, Festivals, U 16 Parties eine große Anzahl von Jugendlichen gleichzeitig erreicht werden können. Die Einrichtung versteht sich als Kooperationspartner der Schulen, Beratungsstellen und Jugendhilfe in Neuss.


Projektarbeit im Greyhound

In der heutigen Zeit ist es wichtig neue Methoden zu entwickeln, Lerninhalte sowie präventive Angebote in einem

erlebbaren Kontext zu vermitteln. Das Greyhound hat sich eben auf diese Art der Kommunikation eingelassen und führt

bis zu 800 Schüler, verschiedener Schulformen, im Jahr durch immer neue Themengebiete.

#
View Project
Medien Parcours
Umgang mit Medien
#
View Project
Toleranz und Demokratie

Latest Blog Post
Veranstaltungen
#
Umgang mit Medien

Sie wollen das Greyhound mieten?

Unsere Veranstaltungshalle kann gemietet werden. Wenn sie Fragen haben, nutzen sie bitte unser Kontakt Formular.

Contact Us Today